DIE WOHLTÄTIGKEITSSTIFTUNG ZUR UNTERSTÜTZUNG VON MEDIZINISCHEM PERSONAL ÄRZTEGEMEINSCHAFT, DIE VON DER KLINIK MEDIZINA GEGRÜNDET WORDEN IST, HAT IHRE ARBEIT AUFGENOMMEN

DIE WOHLTÄTIGKEITSSTIFTUNG ZUR UNTERSTÜTZUNG VON MEDIZINISCHEM PERSONAL ÄRZTEGEMEINSCHAFT, DIE VON DER KLINIK MEDIZINA GEGRÜNDET WORDEN IST, HAT IHRE ARBEIT AUFGENOMMEN

December 23, 2011

Am23. Dezember 2011 hat die Wohltätigkeitsstiftung zur Unterstützung von medizinischem Personal „Ärztegemeinschaft“, die von der Klinik Medizina gegründet worden ist, ihre Arbeit aufgenommen.


Ärzte, die Menschenleben retten, geraten hin und wieder selbst in schwierige Situationen. Die Klinik Medizina hat die Wohltätigkeitsstiftung Ärztegemeinschaft gegründet, um medizinisches Personal in Russland zu unterstützen. Das ist ein einzigartiges Wohltätigkeitsprojekt, das Vertreter der medizinischen Öffentlichkeit, Patienten, medizinische Einrichtungen und die besten Institutionen des Landes vereint.


Probleme sind nicht mit Geld zu messen, aber die Hilfe vieler Menschen, so gering sie in jedem Einzelfall auch sein mag, kann die Welt verändern. Es gibt keine unlösbaren Probleme, wenn man Kollegen und Menschen um sich hat, die bereit sind zu helfen. Dies ist ungewohnt für Mediziner, die dazu berufen sind, häufig rund um die Uhr, bis zum Umfallen Patienten zu helfen und Menschenleben zu retten, weil Gleichgültigkeit noch niemanden geheilt hat. Dennoch ist keiner von uns durch die eigene Aufopferung gegen unvorhergesehene Situationen und gegen Gesundheitsprobleme geschützt. Die Gesundheit von Ärzten ist auch in unseren Händen. Auch wir können helfen – aber dazu müssen wir zusammenhalten.

Hilfe ist einfach — Sie können Geld überweisen, wenn Sie das Anweisungsformular von der Web-Site fond.medicina.ru ausgedruckt haben, oder einen kleinen Beitrag für die Stiftung in der Klinik Medizina (2. Twerskoi-Jamskoi per. 10), wo ein Kasten für Spenden aufgestellt ist, leisten.

Sie können sich als Volontär an Wohltätigkeitsaktionen beteiligen. Gemeinsam können wir Vieles erreichen. Wir danken allen, die bereit sind, den ersten Schritt und somit etwas wirklich Gutes zu tun!

Wenn Sie Mediziner sind und Hilfe benötigen, können Sie auf der Web-Site fond.medicina.ru finanzielle Hilfe beantragen.
Kontakte der Stiftung
Tel.: (499) 250-84-96
E-mail: fond@medicina.ru
Web-Site: fond.medicina.ru

zuständige personen

Alla G. Grjasnowa

Präsidentin der Finanzuniversität, Verdiente Wissenschaftlerin der Russischen Föderation, Prof. Dr. ökon. Mitglied der WS Ärztegemeinschaft.

Elina A. Bystrizkaja

Theater- und Filmschauspielerin, Volksschauspielerin der UdSSR. Elina A. Bystrizkaja leitete 17 Jahre lang die Föderation für rhythmische Sportgymnastik der UdSSR, war Mitglied des Kulturrats beim Präsidenten der Russischen Föderation, heute ist die prominente Schauspielerin Präsidentin der Wohltätigkeitsstiftung zur Unterstützung von Kunst und Wissenschaft und Beiratsmitglied der Wohltätigkeitsstiftung Ärztegemeinschaft.

Stiftungsgründer die Klinik Medizina

Die Medizina ist als einzige russische Klinik von der JCI akkreditiert und nach internationalen Standards zertifiziert (internationale Standards des Qualitätsmanagements ISO 9001:2008; die Klinik hat für das Qualitätsmanagement 5 Sterne nach dem EFQM-Modell erhalten und gehört der Association of Swiss Private Hospitals an). In 2010 ist die Klinik mit dem Qualitätspreis der russischen Regierung ausgezeichnet worden. In der Klinik Medizina sind über 340 Ärzte in 72 Fachbereichen tätig.